News


Jubiläumsausflug

Erster Programmpunkt: Treffpunkt am Freitag um 16:00 Uhr in der Blindei Wolhusen. Mehr konnte und durfte man nicht wissen, denn der Jubiläumsausflug ist ein Anlass, der das Prädikat strenggeheim trägt. So kam es, dass sich die Fäger zum ersten Programmpunkt unter dem Motto "unkaputtbar, treffsicher, artistisch, berauschend und feuchtfröhlich" in der Blindei versammelten. Auf dem Programm stand ein gemütlicher Abend mit Bubble-Soccer, Mario-Kart im Kleinformat und gemütlichem Beisammensein. Für wahre Gaumenfreuden sorgte der eigens organisierte Pizzaofen, der den Pizzen durch die Holzfeuerung einen echt italienischen Geschmack gab. Das OK um die drei Lötscher-Brothers liess sich trotz ideenreichen Rate-Taktiken nicht in die Karten blicken und so blieb für das bevorstehende Weekend als einziger Anhaltspunkt der Treffpunkt am Samstag um 09.00 Uhr im Räbe.

mehr lesen

Helferfest

Auch dieses Jahr kamen alle Helferinnen und Helfer sowie Schneiderinnen in den Genuss eines bombastischen Helferfests. Die Grillade mit einem köstlichen Risotto als Beilage und das anschliessende Dessert Buffet waren Grund genug sich auf den Weg Richtung Berghof zu machen. Musikalisch umrahmt wurde der Anlass von der Luzerner A-Cappella-Band "Vocabular", die mit ihren humoristischen Einlagen das Publikum voll und ganz begeistern konnte. 

mehr lesen

GV

Die Weidfäger aus Wolhusen schlossen mit der 40. Generalversammlung das erfolgreiche Jubiläumsjahr ab. Im Mittelpunkt des GV-Abends standen der Rückblick auf die Fäger Fägete mit der Sperrung der Entlebucherstrasse und auf das Motto «Ziitlos». Es gab Wahlen und einen Ausblick auf das anstehende Jahr. Vier langjährige Mitglieder mussten verabschiedet werden. 

mehr lesen

Fasnachtstage

Ein grosses Feuer, ein letzter blecherner Ton und dann war sie zu Ende. Die Fasnacht 2018 hörte so auf, wie sie begonnen hatte, mit vielen lächerlich geschminkten Gesichtern, tanzenden Gestalten und mittendrin alles ausgelassen jubelnde, gut aussehende, junge Männer, welche sich in der Öffentlichkeit als Weidfäger bezeichnen. Auch die diesjährigen "rüüdigen Tage" boten einiges an Spektakel, unvergessliche Momente und legendäre Geschichten. Ein paar Anekdoten gefällig?

mehr lesen

Gönnerbrunch & Ruuggertreffen

Und dann kamen sie aus ihren muffigen Löchern. Die Augenlider schlaff, die Pupillen winzig klein, der Atem nach Abgestandenem müffelnd. Die Bilder vor diesem Gönnerbrunch ähneln einem wahrhaftigen Gruselkabinett und hätte selbst dem allerhärtesten Hund die Sprache verschlagen. Kein Wunder, denn am vergangenen Abend schlug man am legendären Schränzerball seine Zelte auf und versuchte das Motto "Omlo" themengerecht umzusetzen. 

mehr lesen

Schränzerball Wolhusen

Die Fäger sind los! Und auch an der legendärsten der legendärsten Fasnachtsfete geben sich die Fäger überhaupt keine Blösse und präsentieren sich als potente und zugleich unheimlich charmante Fasnachtsherren. Ob beim gemeinsamen Jassen im Zelt oder beim "Schnablen" an der Bar, Weidfäger sein, das heisst Gas geben bis zum bitteren Ende und darüber hinaus.

mehr lesen

Gosler- & Chorbball Menznau

In Menznau erwartete uns wie immer eine fantastisch dekorierte Halle und viele bekannte Gesichter. Der Gosler- & Chorbball hatte es mal wieder in sich und wenn die Leute vom Sicherheitsdienst nicht um drei Uhr morgens die Party beendet hätten, dann wären wohl einige Fäger noch immer wild am Feiern!

mehr lesen

zum News-Archiv

zur alten Homepage

zur ersten Homepage