Schneiderinnenabend

Gespannt warteten die zahlreich erschienen Schneiderinnen und Weidfäger am Mittwochabend auf die Enthüllung des neuen Kleides. Und die Besucher wurden nicht enttäuscht, mit Begeisterung betrachtete man das kleine Meisterwerk. Nach der Bekanntmachung kommunizierten Kleiderchef  Schuum und Luzia Lauber einige Informationen über die Nähanleitung, bevor man sich mit Stift und Schere bewaffnet an die Schablonen machte.

Die Weidfäger bedanken sich jetzt schon für die kommenden Arbeiten rund um das Kleid und wünschen viel Spass beim Nähen!

 

Impressionen

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020