Schränzerball Wolhusen

50 Jahre  Schränzer! Am Samstag durften wir unseren Guuggenkollegen zu ihrem runden Geburtstag gratulieren. In der Blindei erwartete uns ein Fest mit viel Spass und Trunk.

Nachmittags im Räbe. Zahlreiche PachaWeidaner lassen die einzig wahre Göttin hochleben. Zelebrieren, niederknien, anbeten. All dies aus einem Grund: PACHAMAMA! Ihre strahlende Schönheit lässt die fäger'schen Gläubiger in einem wunderbar warmen Licht erstrahlen und sorgt dafür, dass sie all ihre kleinen Sorgen vergessen. Es ist Feiern angesagt!

Mit knall bunten Gesichter und farbenfrohen Gewänder machen sich die Fäger auf, um die heilige Botschaft von "Pachamama" zu verkünden. Dieses Mal mit an Bord, mehrere Jünglinge, auch "potenzielle Hamburger" genannt, welche so bald wie möglich in die Fäger-Glaubensgemeinschaft eintreten möchten.

Richtung Blindei geht es, wo die Schränzer ihr 50 jähriges Jubliläum feiern. Dort angekommen, erwartet die Gläubiger viele bekannte Gesichter, eine grosse Menge Holzschnitzel und eine vielfältige Shotkarte.

Einem sensationellen Abend dürfte nichts mehr im Weg stehen!

Lieber Leserinnen, lieber Leser. Wie der Abend wohl ausgegangen ist, überlasse ich gerne eurer Fantasie. Wenn ihr heute Abend aber etwas besseres vorhabt, als euch auszumalen, wie eine 48-köpfige Guuggenmusik ein grossartiges Jubiläum ihrer Kollegen feiert, dann schaut euch doch die Bilder an!

 

 

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020