Ink-und Bratfest

Vergangenen Samstag fand das alljährliche Ink-und Bratfest wie bereits im Vorjahr im Quartier Wermelingen statt. Trotz schlechtem Wetter blicken die Weidfäger und ihr Anhang auf einen gemütlichen Abend zurück. 

Kaum waren die letzten Töne in der "Shanghai-Probe" verstummt, fand man sich sitzend an einer Tischgarnitur wieder. Feine Würste und saftige Steaks füllten die leeren Mägen. Ein reichhaltiges Salatbuffet sorgte dafür, dass man ein köstliches Mahl geniessen durfte.

 

Im Verlauf des Abends kamen die "Spielsüchtigen" auf ihre Kosten. Sei es beim "Chräbele" oder bei einer guten Partie "Dog", jeder konnte seine Qualitäten unter Beweis stellen. Somit gab es für jeden irgendetwas, womit er den Abend verbringen konnte.

 

Ein Dankeschön gilt dem Spezteam und den Hamburgern für die Organisation dieses tollen Abends. Man freut sich bereits jetzt auf das nächste Jahr.

 

Hier geht`s zu den Fotos

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020