Ämmegosler Äbnet

Am Freitag war es wieder soweit und wir waren wieder einmal im Entlebuch eingeladen. Die Ämmegosler vom Äbnet feierten ihr 25-Jahr-Jubiläum. Natürlich liessen wir uns das nicht entgehen und machten uns auf den Weg, um ihnen zu gratulieren.

Angekommen in Ebnet, verteilten wir uns rasch auf dem ganzen Festgelände. Schon bald aber war es Zeit für die Besammlung vor dem Auftritt. Nach einem kurzen Einspielen standen wir denn auch auf der Bühne, um den Leuten einen guten Auftritt zu bieten. Mit dem Raucheffekt am Anfang und unserem Spiel konnten wir das Publikum begeistern.


Nach dem Auftritt konnten wir uns noch lange vergnügen. Zum Beispiel am super Grillstand, bei der Guggenbühne oder im grossen Barzelt, in dem man unter anderem in den Holzschnitzeln tiptop einen Hoselupf (oder zumindest etwas Ähnliches) machen konnte. Für die einen fand der Abend ein Ende als der Car uns nach Hause brachte. Für die anderen gings noch ein bisschen länger, zum Glück fuhr ein Shuttlebus. Für alle war es aber bestimmt ein gelungenes Fest.


Die Fotos gibt’s HIER

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020