Probestart

Freudige Gesichter und eine gehörige Portion Motivation fand man am letzten Samstag bei Jost und Renggli vor. Bei strahlendem Wetter wurde "geaperölet", geplaudert und anschliessend zum Ersten mal seit der langen Fasnacht-Abstinez wieder die Instrumente zusammengeschraubt.

Mit einem leckeren Apéro wurde unsere Probesaison offiziell eingeläutet. Leider müssen wir dieses Jahr abwesenheitshalber auf einige bekannte Gesichter verzichten. Diese werden aber hoffenltlich nächstes Jahr mit voller Elan wieder in unseren Reihen stehen. So gehen wir mit insgesamt 40 aktiven Herren in die Fasnacht 2014.

 

Auch dieses Jahr dürfen wir uns wieder auf eine geballte Ladung Fasnacht freuen. Was unsere Progimaus Ferdi zusammen getüftelt hat, klingt seehr lecker. Unser Vorfasi-Programm werden wir zu gegebener Zeit bekannt geben.

 

Nunmehr sind auch die Vorbereitungen der unzähligen Heinzelmännchen wieder angelaufen. Seien es die Bastelabende im Bastelteam, die Organisation einer weiteren unvergesslichen Fasnachtsparty durch das OK unserer Fägete oder die Bemühungen unseres Spez-Teams, auch dieses Jahr wieder mit hochkarätigen Goodies die Gemüter unserer Fans zu erfreuen.

 

Nun kurz zurück zum Probestart. Dieses Jahr werden wir mit 3 neuen Liedern auf der Bühne stehen... Man(n) und Frau darf also gespannt sein... Doch bis dahin stehen uns noch viiele viiele Probe-Kilometer, wunde Lippen und blanke Nerven bevor. Uns freut es auf jedenfall...

 

Also bis spätestens am 10. Januar 2014 an der Inthronisation und dem Fasi Pub in Wolhusen. Bis dahin werden sicherlich noch etliche Berichte folgen und euch auf dem Laufenden halten.

 

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020