Die Musik ist wieder los...

Nach rund 7 Monaten Guggenmusig- Abstinenz, war es am vergangen Samstag wieder soweit: Unsere erste Gesamtprobe stand auf dem Terminplan.

Entsprechen gross war die Vorfreude, dem bunten Treiben doch langsam aber sicher wieder näher zu kommen. Weitere Premieren folgten Schlag auf Schlag; Breit Phippu feierte oder fieberte?!? seinen Einstand als Tampi. Graf Bobby übergab sein Ämtli als musikalischer Leiter seinem jüngeren Registergschpändli Fluffy Wicki. Und mit sieben neuen Hamburgern und insgesamt 52 Nasen dürfen wir die Fasi 2012 gestärkt in Angriff nehmen…  Hier könnt ihr die Ein-, Um- und Neueinteilungen anschauen...

Die Probe startet wie jedes Jahr mit einem gemütlichen Apèro in unserem Probelokal in der Werkstatt von Jost und Renggli AG. Allerdings war uns das Wetter seit 10 Jahren das erste mal schlecht gesinnt… Was das wohl für ein Omen für unseren Fasi ist?! Ein schlechtes kann es meiner Meinung nach nicht gewesen sein, denn der Sound klang schon ganz in Ordnung.

Mit Chlaus Kleeb durften wir bereits eines unserer insgesamt 3 neuen Lieder einstudieren…  Hier könnt ihr das Lied auf Youtube anhören - ein absolutes MUSS!!!

Nach der ersten Probe traf man sich gemütlich mal wieder in der guten Räbe-Stube oder an der Kilbi, um den Abend auch richtig ausklingen zu lassen ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020