Rasselparty Horw

Gestern Abend genossen wir an der Rasslerparty in Horw die Stadtfasnacht in vollen Zügen. Schon früh am Samstag fanden sich die ersten Fäger zum Schminken und trinken im Räbe ein... Unterstüzt, mit dem von unserer Progimaus Hochschwanger Pavian offerierten Bier gings Richtung Horw. In Horw angekommen gabs dann eine Premiere – eine eigene Garderobe für unsere Muisig! Ist doch was! J Unser Auftritt folgte um 23.50 in der riiesigen Turnhalle. Auf der Bühne fühlte man sich fast ein bisschen verloren und hörte sich und sein nebenan schlecht! Doch im Grossen und Ganzen haben wir einen guten Auftritt hingelegt...

Nach dem Auftritt waren dann auch noch die Letzten entfesselt und wir machten uns dann entkräftet um halb drei mit dem Car wieder auf den Weg nach Wolhusen... Einige Unverbesserliche blieben noch länger und genossen den grossen Ausverkauf am Food-Corner... ;-)

Die Fotos werden hoffentlich bald folgen, da meine geliebte Kamera und ich, von einer technisch tadellosen Blutgrätsche auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wurden... Muss nun noch den Garantiefall überprüfen – Fortsetzung folgt !!!

Nächsten Samstag spielen wird dann wieder einmal in Wolhusen. Auf bekanntem Terrain werden wir am Bahnhofgeisterball unseren Auftritt um 22.00 Uhr haben. Wir hoffen natürlich auf ein paar bekannte Gesichter im Publikum....

 

Hier gehts zur Bilder-Galerie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020