Los Chrachos Todtnau DE

Unser dreitägiges Wellness-Weekend im Schwarzwald ist auch schon wieder vorüber… Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen genossen wir die gesuchte Erholung und liessen es uns richtig gut gehen…. ;-)

Am Freitag fuhren wir also los ins unbekannte Fasnachtsgebiet nach Todtnau. Um 21.00 Uhr folgte in der wunderbar dekorierten Silberberghalle bereits der erste Auftritt an der SWR-3-Gugge-Dance-Night, welche live im Radio übertragen wurde. Bis früh in die Morgenstunden wurde der tiefe EURO-Kurs gefeiert und mit den Chrachos als Organisator bereits auf einen gelungenen Einstand angestossen. Spät war es, als dieser super Abend zu Ende ging und wir im Hotel, in der Turnhalle oder in Andys Pfeffermühle den benötigten Schlaf tanken konnten…

Am Samstagnachmittag wurde das Wetter genossen und wir durften frisch geschminkt im Dorf ein Ständchen zum Besten geben.
Doch die eigentliche Fasnachtsparty war für Samstagabend angekündigt – nämlich das 10 Jahre Jubiläum der Los Chrachos… Nebst den Fägern haben dabei auch weitere Schweizer Guggen den Weg nach Todtnau gefunden und so mutierte die Party schnell zu einem Schweizer-Anlass. Zu diesem Zeitpunkt war das Festgelände noch etwas vergrössert worden und wir durften einen ersten guten Auftritt im "1-Euro-Bierzelt" hinlegen. Der zweite Auftritt in der Halle hat ebenso Spass gemacht und als wir uns wieder unter die Leute mischten, war die Party bereits in vollem Gange.
Ein herzliches Dankeschön an die Chrachos!! Wir freuen uns natürlich darauf, euch an der Fäger Fägete am 4. März begrüssen zu dürfen.

Nächstes Wochenende werden wir am Samstag nach Büron zu den Borgguggern reisen und freuen uns auf ein weiteres Vorfasnachts- Wochenende!

Die Fotos von Pasci und Bögu werden bald folgen... Deshalb die noch etwas bescheidene Anzahl an Fotos...

 

Hier gehts zur Bilder-Galerie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020