Fäger Fägete 2011, der Countdown läuft!

Bereits in zwei Tagen öffnet die Fäger Fägete um punkt 18.30 Uhr ihre Tore. Die Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren, so dass unser grosses Festareal pünktlich ready ist für eine unglaubliche Party unter Hochspannung!


Damit auch du für den Freitag gerüstet bist hier noch mal die wichtigsten Facts in Kürze:

Wann/Wo/Was
Freitag, 04.03.2011 ab 18,30 Uhr Berghofareal Wolhusen. 14 Guggen/Kleinformationen, 15 Lokalitäten

Kostümpflicht
Wie schon letztes Jahr gilt auch an der Fägete 2011 wieder kostümfplicht. Beim Eingang wird dies entsprechend kontrolliert. Es muss nicht gleich eine Vollmaske sein, aber ein bisschen Verkleidung gehört zur Fasnacht und macht viel mehr Spass.

Garderobe
Wie auch schon letztes Jahr werden wir dieses Jahr wieder eine Garderobe anbieten. Für ein kleines Entgelt kannst du so die heisse Party ohne Angst um eine kalte Heimkehr gleich noch mehr geniessen.

Anreise
Fasnacht und Autofahren verträgt sich erwiesenermassen nicht so wirklich gut. Daher empfehlen wir unbedingt die unproblematische Anreise mittels ÖV. Deinen persönlichen Fahrplan kannst du auf unserer Feststeite bequem nachschlagen.


Für die Heimreise bietet der Nachtstern drei günstige Nachtshuttle in Richtung Luzern. Dank Verlängerung diverser Lokale fahren die ersten Züge in alle Richtungen nur kurz nach dem Ende des Festes.

Parkplätze sind zwar beschränkt verfügbar und beschildert, jedoch nicht direkt beim Festgelände.

Wir freuen uns auch deinen Besuch und hoffen auf einen unvergesslichen Abend mit euch!!!!

 

Weitere Infos über die Fäger Fägete

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

 

 

 

 

 Infos zum neuen Motto 2020