Fäger Fägete 2018


An dieser Stelle erfährst du alle News und nützliche Infos rund um die Fäger Fägete vom Fasnachts-Freitag,

9. Februar 2018.

 

Das Wichtigste in Kürze


 

Location: Entlebucherstrasse Wolhusen

13 Guuggen

Grosses Monsterkonzert ab 18:30 Uhr

16 Bars und Lokalitäten / "Hall of Fame" exklusiv für Wolhuserinnen und Wolhuser

 

Eintritt / Programm


Eintritt

10 Franken (kein Vorverkauf)

Beschränkte Besucherzahl! Rechtzeitiges Erscheinen wird wärmstens empfohlen!

 

Wie es sich bereits in den letzten Jahren etabliert hat, gilt auch an der Fägete 2018 strikte Kostümpflicht (Kontrolle).

 

Gönner und Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern geniessen Gratis-Eintritt.

Strikte Ausweiskontrollen für 16-Jährige (Alkoholabgabe ohne Spirituosen) und 18-Jährige (uneingeschränkte Alkoholabgabe). Unsere Security ist gehalten, Personen mit falschen oder gefälschten Ausweisen der Polizei zu melden. Dies kann zu einer Anzeige wegen Urkundenfälschung mit den entsprechenden Konsequenzen (Eintrag im Strafregister, Busse) führen.

 

Kinder unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt. Die erziehungsberechtigte Person ist für ihr Kind und dessen Handeln auf dem Gelände verantwortlich.

 

Programm

Ab 18.30 Uhr Grosses Monsterkonzert auf der Hauptbühne.

Ende 03.00 Uhr, in diversen Lokalen Verlängerung bis 05.00 Uhr!

 

Musikalische Unterhaltung


Anreise


Das Festgelände ist vom Bahnhof Wolhusen in kurzer Zeit zu Fuss erreichbar. Daher empfehlen wir die angenehme und problemlose Hin- sowie Rückfahrt mit dem Zug und Bus. Insbesondere für alle die, welche gerne etwas länger an unserem Fest verweilen möchten verkehren bereits ab 5.30 Uhr Züge in alle Richtungen.  

Verkehrsbehinderungen


Die Entlebucherstrasse wird ab der Emmen-Brücke bis Gasthof Krone während dem Festbetrieb von 18.00 - 05.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

 

Umleitung Verkehr von Entlebuch kommend: Via Schwandenstrasse nach Werthenstein

 

Umleitung Verkehr von Wolhusen kommend: Via Kommetsrüti bis Firma Stewo

 

Schwerverkehr: Im wechselseitigen Einbahnverkehr via Kommetsrüti (Durchfahrt erschwert!)

 

Alle Plätze sind ab Samstag, 10. Februar um ca. 15.00 Uhr wieder frei befahr-/benutzbar.

 

Hauptsponsoren